LJ Bogen

Simmeringer Junggärtner

Die Simmeringer Junggärtner – ein aktiver Landjugend-Verein

Am 15. Februar 2011 wurde die Bezirksgruppe der Simmeringer Junggärtner zum Verein. Der Vorstand des Vereins Simmeringer Junggärtner setzt sich für die Periode 2017 – 2020 aus dem Obmann Gtm. Andreas Rossmann, dessen Stellvertreter Stefan Ableidinger, der Kassierin Sabrina Semin und der Schriftführerin Sabrina Steinhart zusammen. Derzeit zählt der Bezirksverein 35 ordentliche Mitglieder.

 

 

 

 

Generalversammlung

 

Am 16. September 2015 fand die 4. Ordentliche Generalversammlung der Simmeringer Junggärtner im Gasthaus zur Bast statt. Fast zwei Drittel der Mitglieder nahmen trotz verlockendem Champions-League-Spiel an der Sitzung teil und setzen damit klare Prioritäten für die junge Gemeinschaft. Zu Gast waren auch der neue Geschäftsführer der Wiener Landjugend-Junggärtner Reinhard Polsterer, die Landjugendreferentin in Wien Dipl.-Ing. Petra Kernstock, BEd sowie die Projektmitarbeiterin Margarethe Tesch, BEd aus dem Büro der Landjugend Österreich.

Neben der üblichen Tagesordnung einer Generalversammlung wurden auch aktuelle Vereinsthemen diskutiert. Auf zahlreiche Aktivitäten können die Junggärtner im letzten Jahr mit Stolz zurückblicken: von der traditionellen Neujahrsfahrt, dem Besuch des Winterseminars der Österreichischen Junggärtner, dem jährlichen Eintanzen am Gärtnerkränzchen über Faschingsumzüge im Bezirk und in Fischamend bis hin zu sportlichen Betätigungen oder auch einem regelmäßigen Tischtennisturnier bei dem Jung und Alt mit Begeisterung mitspielen, um nur einige Programmpunkte zu nennen.

Um die Simmeringer Junggärtner besser kennenzulernen wurden in Gruppenarbeit die Stärken und Erfolge des Vereins erarbeitet und präsentiert. Es zeigte sich, dass die Junggärtner stolz auf ihre Gemeinschaft und ihre Leistungen sein können. Im nächsten Schritt wurden zahlreiche Ideen für (neue) Aktivitäten auf der Landesebene gesammelt. Bei einem weiteren Zusammentreffen der Landesebene mit den Vorständen beider Bezirksgruppen wird das gemeinsame Jahresprogramm 2016 ausgearbeitet werden.

 

 

Höhepunkt Wiener Erntedankfest 2015

 

Auch dieses Jahr hat sich der Verein der Simmeringer Junggärtner dem Erntedankfest am Wiener Heldenplatz angeschlossen. Mit viel Freude und Engagement haben sie wieder einen schönen Wagen mit frischem Gemüse und bunten Blumenschmuck dekoriert. Es macht ihnen immer sehr viel Spaß an dieser wunderbaren Veranstaltung teilzunehmen und so den Zusammenhalt in der Landwirtschaft sowie die gute Gemeinschaft in der Jugend präsentieren zu können.

 

Im Verein ist immer was los

 

Trotz der harten und zeitintensiven Arbeit treffen sich die Junggärtner fast wöchentlich um sich zu beratschlagen oder etwas zu unternehmen. Auch wenn die Freizeitbeschäftigung und -gestaltung ein wichtiger Grund ist sich zu treffen, setzt sich der Verein ebenso das Ziel Botschafter der Wiener Stadtlandwirtschaft und insbesondere des heimischen Gemüse zu sein. Daher waren die Junggärtner mit einem Gemüse-Marktstand beim Simmeringer Straßenfest am Samstag, 3. Oktober 2015 anzutreffen.

 

Neue Mitglieder sind jederzeit in den Vereinen herzlich willkommen!

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.